Skischule und Snowboardschule

am Silbersattel


in Steinach, Thüringen

Ski-Snowboard-Verleihstation
Skischule-Treff: Treffpunkt der Ski-Schüler und Snowboard-Schüler vor der Ski-Verleihstation "Sport Knaber" auf der Mittelstation der Skiarena Silbersattel
Ski-Team der Skischule
Die Lehrer der Skischule und Snowboardschule demonstrieren ihr Können im Formationsfahren auf der blauen Piste der Skiarena
Ski-Lift der Skiarena Silbersattel
Der Einstig des Doppelsesselliftes der Skiarena Silbersattel gegenüber dem Treffpunkt der Skischule
Skikurs auf der Piste
Zwei Skischüler und ihr Skilehrer bei einer Besprechungspause auf dem Fellbergplateau
Ein Wintertraum: Panoramablick von der Piste aus
Blick vom höchsten Punkt in Steinach über die Familienpiste nach Oberfranken - diese 400m lange Übungspiste mit eigenem Schlepplift ist ideal geeinget zum Skifahren lernen
Babyhang der Skischule
Unsere Jüngsten Lehrlinge im abgetrennten Gelände mit Babylift und Skikarussell
Steilhang der Skiarena Silbersattel
Für fortgeschrittene Ski- und Snowboard-Schüler bietet sich die schwarze Piste als Übungsgelände an
Ski-Snowboard-Verleihstation

Ski-Team der Skischule

Preisliste für Ski-, Langlauf- und Snowboard-Kurse sowie Einzelunterricht


Preise für Skikurse
Anfängerkurse (5 Stunden):
(Preise pro Person)
7 bis 8
Jahre
9 bis 12
Jahre
13 bis 17
Jahre
ab 18
Jahren
Einzelunterricht 130 € 130 € 130 € 135 €
2 Teilnehmer 70 € 70 € 80 € 90 €
3 Teilnehmer (60 €)* 60 € 65 € 70 €
4 Teilnehmer (nur sportliche Teilnehmer) (50 €)* (50 €)* 55 € 60 €
* nur Fortgeschrittene
 
Privatstunden (1 Stunde) 45 € 45 € 45 € 45 €
jede weitere Person 25 € 25 € 25 € 25 €
 
Langlaufkurse (90 min)
Einzelunterricht ---- 35 € 35 € 35 €
je weitere Person ---- 25 € 25 € 25 €


Kurse für Kleinkinder
(Preise pro Person) 4 bis 6 Jahre (2 x 2 Stunden)
Einzelunterricht 105 €
3-4 Teilnehmer (2 Lehrer) 80 €
2 Personen (1 Lehrer) (60 €)* * nur Fortgeschrittene

Verleihpreise Sport Knabner              Liftpreise der Skiarena Silbersattel

Bitte beachten Sie:
  • Werden diese Kurse vom Skischüler selbst oder den Eltern abgebrochen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr.
  • Snowboardkurse werden ab einem Alter von 8 Jahren abgehalten. Dabei muss das Kind eine Körpergröße von mindestens 1.45 m haben.

weitere Kursangebote
  • Perfektionieren Sie ihren Stil im Fortgeschrittenen- oder Carvingkurs.
  • Tarife für Schulklassen: siehe "Projekt Wintersport für Schulklassen" auf der Startseite.

Versicherung
  • Die Skischule lehnt jegliche Haftung für Unfälle, die sich während des Unterrichts ereignen, ab.
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung sind Sache der Teilnehmer.
  • Es kann eine DSV- Skiversicherung abgeschlossen werden.

Stornierung
  • Bei Stornierungen - für getätigte Buchungen - bis 17.00 Uhr am Vorabend des Unterrichtstages wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 30% der Kursgebühr pro Person erhoben. Bei Um-oder Neubuchung in der jeweiligen Saison wird dieser Betrag gutgeschrieben. Voraussetzung ist die Vorlage eines gültigen Nachweises der beglichenen Stornierungsgebühr.
  • Bei Stornierungen - für getätigte Buchungen - nach 17 Uhr am Vorabend des Unterrichtstages wird 70% der Kursgebühr berechnet.
  • Die Stornierung kann ausschließlich telefonisch erfolgen.
  • Kurse finden bei jeder Witterung statt. Schlechte Wetterverhältnisse sind kein Grund für eine nicht fristgerechte Stornierung.
  • Kursabbrüche durch den Schüler wegen witterungsbedingter Einflüsse werden nicht ersetzt.
  • Bei Schließung der Pisten durch die Skiarena Silbersattel GmbH wegen Schneemangels wird der Schüler schnellstmöglich durch die Ski- und Snowboardschule am Silbersattel informiert. Diesbezüglich können gegenüber der Skischule seitens der Ski- und Snowboardschüler keine Forderungen geltend gemacht werden.

Allgemeine Informationen
  • Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer beinhalten keine Gebühren für Liftkarten und Ausleihe.
  • Die Kurse können ausschließlich telefonisch gebucht werden.
  • Tageskurse beginnen in der Regel um 9:30 Uhr, bei Flutlichtbetrieb bzw. Nachtski sind auch Kurse ab 16:00 Uhr möglich.
  • Halbtageskurse begingen in der Regel um 9:30 Uhr oder 12:30 Uhr.
  • bei normal durchschnittlicher Begabung lernt der Schüler die Grundlagen des Ski-oder Snowboardfahrens an einem Tag.
  • Hinweis: Kinder bis 1,20m Größe oder bis 8 Jahren in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen, können die Liftanlagen der Skiarena Silbersattel kostenlos nutzen.
  • Irrtümer, Tippfehler und Änderungen vorbehalten.

Ski-Lift der Skiarena Silbersattel

Skikurs auf der Piste

Ein Wintertraum: Panoramablick von der Piste aus

Babyhang der Skischule

Steilhang der Skiarena Silbersattel

Copyright © 2007 Skischule und Snowboardschule am Silbersattel || Impressum || Team der Skischule || Preisliste || Bilder || Informationen || Kontakt || Partnerseiten